Ambient Assisted Living

Förderung der AAL-Technologie

Marktstudie der Hochschule Fresenius

Sinah Kaiser, Faina Patlut und Sübiha Ercan, Studenten der Hochschule Fresenius, haben in Zusammenarbeit mit PureSec die Marktentwicklung der AAL-Technologie (Ambient Assisted Living) untersucht. Zurückschauend auf die IFA 2017 hat sich gezeigt, dass diese Technologie in aller Munde, aber nicht auf allen Verkaufstischen ist.

Um eine Weiterentwicklung in diesem Bereich voran zu bringen, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) für die Entwicklung von AAL-Standards und marktreifen Produkten und Dienstleistungen in den letzten Jahren […]

Wachstumsmarkt AAL

Marktstudie der Hochschule Fresenius

Nils Kramer, Simon Susenberger und Maurice Pöhlmann sind Studenten der Hochschule Fresenius im Studiengang Health Econimics. Für PureSec haben sie sich den Wachstumsmarkt von Smart-Home/AAL-Systemen untersucht und ein bemerkenswertes Potential für die Zukunft gefunden.

Ziel von AAL-Technologien ist die Erleichterung und Automation von Aufgaben im eigenem Heim für Personen mit geringeren kognitiven und motorischen Fähigkeiten. Abläufe und Bedienungsaufwand sollen vereinfacht werden, um ein […]

IFA 2017 – Smart Home – das macht jeder

Impressionen von der IFA 2017

Die IFA ist die global führende Messe für Consumer Electronics und Home Appliances. Sie fand vom 01. bis 06. September 2017 in Berlin statt. Quelle: http://b2c.ifa-berlin.de

Mit über 1.100 Ausstellern aus über 30 Ländern gab es in den Messehallen in Berlin sehr viel internationale Eindrücke aufzunehmen. Die IFA 2017 stand ganz […]

REHAB 2017 – Das muss besser gehen

Impressionen von der REHAB 2017

Die 19. Auflage der Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion (REHAB) in der Messe Karlsruhe ging am 13. Mai 2017 zu Ende. Auf insgesamt 35.000 Quadratmetern zeigten rund 450 Aussteller aus 18 Ländern ihre Reha-, Orthopädie- und Medizintechnikprodukte sowie Innovationen für Pflege und Therapie.
Quelle: https://www.rehab-karlsruhe.com

Da es sich um eine Sonderschau zum Thema „Alltagunterstützende Assistenzsysteme (AAL)“ handelte, war unser Reiseziel für den 12. Mai klar definiert. Unsere Hoffnungen lagen in der Gewinnung […]

Ambient Assisted Living – Wollen wir das?

Ethische Aspekte bei der Anwendung von AAL-Systemen

Zugegeben, in meinen über dreißig Jahren in der IT-Branche, davon über 10 Jahre bei Hardwareherstellern, ist mir die Frage, ob IT-Produkte ethisch sinnvoll sind, eigentlich nie gestellt worden. Das passt einfach nicht zu dieser Branche. IT ist modern, cool und innovativ, das muss einfach gut sein! Und wenn jemand meint, er braucht so etwas nicht, dann ist er entweder von gestern oder hat nur noch nicht verstanden, was unsere Produkte können. […]

2017-08-28T17:24:15+00:00April 10th, 2017|Kategorien: Ambient Assisted Living, Ethik und Philosophie|Tags: , |

CeBIT 2017 – Eine Halle voll Internet of Things

Dem Internet der Dinge (IoT, Internet of Things) wurde in diesem Jahr eine eigene Halle spendiert. Und das zurecht, denn ohne bereits die genauen Besucherstatistiken zu kennen war die Halle 12 in diesem Jahr gefühlsmäßig am stärksten frequentiert. Das Thema ist aktuell und gerade ein Hype.

Neben dem hohen Besucherinteresse fällt vor allem auf, dass die weitaus meisten Aussteller aus dem Ausland kommen, zum überwiegenden Teil aus Asien. So haben wir die ersten fünf Gespräche auf der CeBIT auf Englisch geführt bevor wir den ersten deutschen Satz gehört haben. – Nicht, dass […]