AAL

Mehr Autonomie durch Technologie

Eröffnung des Showrooms im Bereich Ambient Assisted Living

Bei der Eröffnung am Dienstag, den 18.09.2019 wurden die geladenen Gäste von „Pepper“, dem humanoiden Roboter begrüßt. In sechs Monaten soll er auf Mimik und Gestik seines Gegenübers reagieren und darauf eingehen.

Unsere Vision länger, komfortabel und eigenständig zu Hause zu leben, nimmt Gestalt an. Das umfassende Portfolio alltagstauglicher Assistenzsysteme aus dem Pflege- und Fürsorgebereich (AAL – Ambient Assisted Living) wird individuell auf Ihre aktuellen Bedürfnisse abgestimmt.

Aktive Systeme erkennen automatisch eine Gefahrensituation, wie ein […]

Smart zu Hause statt Altersheim!

Der traditionelle Hausnotruf ist in vielen Situationen nicht mehr wegzudenken. Aber was, wenn der rettende Knopf nicht betätigt werden kann? Neue, smarte Assistenzsysteme leisten hier wesentlich mehr und können Menschen zudem bei vielen kleinen Aufgaben unterstützen und entlasten.

Die PureSec GmbH aus Idstein hat ein umfassendes Portfolio alltagstauglicher Assistenzsysteme zusammengestellt und entwickelt daraus individuelle Lösungen für Ihre aktuellen Bedürfnisse. Damit erleichtern wir den Alltag in der Betreuung und Pflege, gewährleisten eine größtmögliche Unabhängigkeit für die Betroffenen und sorgen für ein sicheres […]

Fördert AAL Vereinsamung im Alter?

In vielen Artikeln (z.B. von splendid Research, wohnen im alter und Frankfurter Neue Presse) wird derzeit über die Vereinsamung von älteren Mitmenschen berichtet, die sich zurückgezogen haben, weil ihre sozialen Kontakte mit höherem Alter und begleitender Immobilität abreißen. Freunde und Verwandte werden weniger, die Nachbarschaft kennt man nicht mehr und man fühlt sich den Anforderungen in der Schnelllebigkeit der heutigen Zeit nicht mehr gewachsen.

Ambient Assisted Living-Systeme unterstützen ältere Mitmenschen in ihrem eigenen […]

Messe ALTENPFLEGE 2018 – AAL kommt ins Rollen

Impressionen von der Messe ALTENPFLEGE 2018

Die Messe ALTENPFLEGE fand vom 06. bis 08. März 2018 in Hannover statt und ist die Leitmesse der Pflegewirtschaft und der wichtigste Treffpunkt im Pflegesektor. Über 500 internationale Aussteller präsentierten ihre Produkte, Dienstleistungen und Innovationen aus allen Pflegebereichen. Das Angebotsspektrum bietet neben den klassischen Pflegethemen auch zukunftsorientierte Lösungen. Verschiedene Kongress- und Forenprogramme, sowie ein hochwertiges Rahmenprogramm ergänzen das Angebot.
Mit der Halle 21 wurde den Bereichen „Raum für Technik“ und „IT und Management“ ein relativ großer […]

REHAB 2017 – Das muss besser gehen

Impressionen von der REHAB 2017

Die 19. Auflage der Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion (REHAB) in der Messe Karlsruhe ging am 13. Mai 2017 zu Ende. Auf insgesamt 35.000 Quadratmetern zeigten rund 450 Aussteller aus 18 Ländern ihre Reha-, Orthopädie- und Medizintechnikprodukte sowie Innovationen für Pflege und Therapie.
Quelle: https://www.rehab-karlsruhe.com

Da es sich um eine Sonderschau zum Thema „Alltagunterstützende Assistenzsysteme (AAL)“ handelte, war unser Reiseziel für den 12. Mai klar definiert. Unsere Hoffnungen lagen in der Gewinnung […]

Ambient Assisted Living – Wollen wir das?

Ethische Aspekte bei der Anwendung von AAL-Systemen

Zugegeben, in meinen über dreißig Jahren in der IT-Branche, davon über 10 Jahre bei Hardwareherstellern, ist mir die Frage, ob IT-Produkte ethisch sinnvoll sind, eigentlich nie gestellt worden. Das passt einfach nicht zu dieser Branche. IT ist modern, cool und innovativ, das muss einfach gut sein! Und wenn jemand meint, er braucht so etwas nicht, dann ist er entweder von gestern oder hat nur noch nicht verstanden, was unsere Produkte können. […]

2017-08-28T17:24:15+00:00April 10th, 2017|Kategorien: Ambient Assisted Living, Ethik und Philosophie|Tags: , |

CeBIT 2017 – Eine Halle voll Internet of Things

Dem Internet der Dinge (IoT, Internet of Things) wurde in diesem Jahr eine eigene Halle spendiert. Und das zurecht, denn ohne bereits die genauen Besucherstatistiken zu kennen war die Halle 12 in diesem Jahr gefühlsmäßig am stärksten frequentiert. Das Thema ist aktuell und gerade ein Hype.

Neben dem hohen Besucherinteresse fällt vor allem auf, dass die weitaus meisten Aussteller aus dem Ausland kommen, zum überwiegenden Teil aus Asien. So haben wir die ersten fünf Gespräche auf der CeBIT auf Englisch geführt bevor wir den ersten deutschen Satz gehört haben. – Nicht, dass […]