Vortrag bei der vhs Volkshochschule Rheingau Taunus

Die Familien- und Seniorenakademie (FSA) ist eine Kooperation der Stadt Idstein, der Hochschule Fresenius und der Volkshochschule Rheingau-Taunus e.V. mit dem Ziel, für die Bürger*innen aktuelle gesellschaftspolitische Themen zu beleuchten. Eines der Standbeine sind Vorträge und Workshops zur Gesundheit, Familie und dem Leben in Idstein.

Die PureSec konnte sich erfolgreich um einen Vortrag im Bereich Gesundheit bewerben. Diese Plattform möchten wir für den Austausch zu altersgerechten Assistenzsystemen für ein selbst bestimmtes Leben im Alter nutzen.

Die Bevölkerung wird in den nächsten Jahrzehnten zunehmend älter. Immer mehr ältere Menschen bleiben zunehmend länger geistig und körperlich fit und stellen höhere Ansprüche an ihren Lebensabend.

Hieraus ergibt sich ein steigender Bedarf an Orientierungs-, Unterstützungs- und Hilfsangeboten für ältere Menschen. Das Rentensystem ist jedoch an seinen Grenzen angekommen und die private Altersvorsorge vieler Menschen reicht nicht aus für ein langes, selbstbestimmtes Leben. Zumindest nicht mit heutigen Methoden der Altenpflege und Seniorenbetreuung.

Einen möglichen Ausweg bieten technische Systeme, die aufgrund des technologischen Fortschritts der letzten Jahre zunehmend in der Lage sind, Alltagstätigkeiten zu erleichtern oder zu übernehmen. Heute verfügbare Alltagstaugliche Assistenzsysteme können ein selbstbestimmtes Leben im Alter unterstützen.

Der Abend gibt einen Überblick über technische Möglichkeiten wie z.B. Intelligenter Notruf, Smart-Home oder Unterstützung durch Roboter. Lassen Sie sich informieren, welche Technologien im Alter hilfreich sind und wie ein autonomes Leben zu Hause mit mehr Komfort und Sicherheit gelingen kann. Chancen und Grenzen solcher Systeme sollen ebenfalls Gegenstand des Vortragabends sein.

 

Datum Montag, 08.04.2019
19:30–21:00 Uhr
Ort Am Güterbahnhof 2
65510 Idstein
Dozenten Ute Schmidt
Helmut Honermann
Gebühr Gebührenfrei, ein Angebot der Familien und Seniorenakademie

 

Anmeldung unter:
https://www.vhs-rtk.de/programm/gesundheit.html/kurs/517-C-SF$$S10050

Aus Datenschutzgründen bieten wir kein Kontaktformular an. Wenn Sie uns eine Email schreiben, geben wir diese nicht an Dritte weiter (sondern verwenden diese nur zur Abwicklung des Seminars).